Unite ist nun die einzige oder gemeinsame Unterzeichnende Gewerkschaft für jeden bedeutenden nationalen Tarifvertrag in der gesamten britischen Bauindustrie und auch in der gesamten Lieferkette für Bauprodukte. Unser umfangreiches Netzwerk von Shop Stewards, Sicherheitsmitarbeitern, Aktivisten, Mitgliedern und hauptamtlichen Offizieren setzt sich aktiv für die Verbesserung der Bezahlung und der Bedingungen aller im Vereinigten Königreich ansässigen Bauarbeiter ein. Im Mittelpunkt unserer industriellen Tätigkeit steht die Kernpolitik, die Unite sehen will – alle Bauarbeiter, die direkt unter den Bedingungen des Tarifvertrags beschäftigt sind, die für ihren Beruf relevant sind. Jerry Swain, Nationaler OffizierIan Woodland, amtierender nationaler Offizier Die meisten in Finnland beschäftigten Baufachleute gehören der finnischen Baugewerkschaft an. Zu den Gewerkschaftsmitgliedern gehören Schreiner und andere Bauarbeiter, Mitarbeiter im Tiefbau, Arbeiter im Maler- und Dekorationsgewerbe, Bodenbeläge und Asphaltierung, Mitarbeiter der Bauindustrie, Bautechniker und Wassertechniker. Die Gewerkschaft verteidigt die Rechte der Arbeitnehmer und handelt national verbindliche Tarifverträge aus. Diese Vereinbarungen legen durchsetzbare Mindestlöhne und andere Beschäftigungsbedingungen fest, die in der Bauindustrie eingehalten werden müssen. Die finnische Baugewerkschaft ist eine der einflussreichsten Gewerkschaften Finnlands. Die Mitglieder genießen eine breite Palette von zusatzleistungen, einschließlich besonderer Rabatte auf Kraftstoff und Ferienunterkünfte, und können bei zivilrechtlichen Streitigkeiten mit einem Arbeitgeber kostenlos Prozesskostenhilfe erhalten. Sie können Probleme bei der Arbeit vermeiden, indem Sie sich von Anfang an an einige einfache Prinzipien erinnern, indem Sie sich ein Video über die Arbeit in Finnland ansehen. Mitglieder, die dauerhaft in Finnland leben, haben Anspruch auf einkommensbezogenes Arbeitslosengeld.

Mitglieder mit ausländischem Hintergrund werden einer Untersuchung unterzogen, um festzustellen, ob sie in Finnland Anspruch auf soziale Sicherheit haben. Sie können einkommensbezogenes Arbeitslosengeld erhalten, sofern sie die Bedingungen für die finnische Sozialversicherung erfüllen und nachweisen können, dass sie dauerhaft in Finnland leben. Die Untersuchung umfasst die Überprüfung der ständigen Anschrift und der Lebensverhältnisse des Mitglieds sowie die Frage, ob das Mitglied eine Familie in Finnland oder in einem anderen Land hat. Sie können das Dienstdienstteam des Arbeitslosenfonds unter +358 20 690 230 anrufen, um Ihre Situation zu erklären. (Rakennusliitto) Postfach 307 FIN-00531 Helsinki FINNLAND.