Sie können die Domainübertragung in einen anderen Vertrag unter derselben Kunden-ID von Ihrem IONOS-Kundenkonto aus starten, indem Sie die folgenden Schritte ausführen: Vier Monate vor Ablauf Ihrer Laufzeit verlängern Sie Ihre Domain um weitere zwei Jahre. Die Vertragslaufzeit für Ihre Domain beträgt daher zwei Jahre und vier Monate. Ihre Domain wird nun in den ausgewählten Vertrag übertragen. Das wird nur einen Moment dauern. Ich brauchte keine technische Unterstützung von Ionos (1und1 dann) zu verwenden, also nichts, um das zu kommentieren. Der eigentliche Domain-Transfer-Prozess selbst ist kostenlos. Mit IONOS entstehen keine zusätzlichen Kosten durch das Verschieben Ihrer Domain. Was wir Ihnen jedoch in Rechnung stellen, ist ein zusätzliches volles Jahr der Registrierung Ihres Domainnamens, da wir Ihren bestehenden Domainvertrag automatisch verlängern. Unsere hilfreichen Schritte führen Sie durch den Prozess und machen Ihnen die Dinge schnell und einfach – und helfen Ihnen, Ihre Website ungehindert am Laufen zu halten. Ungeachtet Ihres Grunds für den Wechsel berechnen wir zu keinem Zeitpunkt zusätzliche Domain-Transfergebühren.

Alles, was Sie tun müssen, ist Ihren Autorisierungscode von Ihrem aktuellen Anbieter abzurufen, sicherzustellen, dass Ihre angehängte E-Mail-Adresse gültig ist, und dann können wir mit dem Prozess beginnen. Sobald Sie Ihre Domain-Übertragung abgeschlossen haben, profitieren Sie von unserem vielfältigen Angebot und dem zuverlässigen Service. [QUOTE=tebou;4619451] Eine weitere Antwort von 1und1, die ich heute erhalten habe Kurz gesagt, wenn eine Domain übertragen wird, fügen wir 1 Jahr Registrierung hinzu und das Abrechnungsdatum basiert auf dem Übertragungsdatum, da das ist, wenn der Domain-Vertrag mit 1&1 beginnt. Jedes Jahr fügen wir die 1-Jahres-Registrierung hinzu und fakturieren das Konto basierend auf dem Datum, an dem der 1&1-Domainvertrag beginnt – was, wie in den meisten Fällen bei Überweisungen, nicht auf das ursprüngliche Verlängerungsdatum fällt. “2.2.5: 1&1 akzeptiert die Übertragung von Domainnamen von anderen Registraren, vorausgesetzt jedoch, dass Sie für ein erstes Jahr der Registrierungsgebühren bei der Überweisung bezahlen müssen. Domainnamen, die für einen Zeitraum von mehr als einem Jahr, jedoch mit weniger als neun verbleibenden Jahren im Voraus bezahlt wurden, können vorbehaltlich der Zahlung eines ersten Jahres der Registrierungsgebühren ebenfalls übertragen werden. Ein weiteres Jahr wird der verbleibenden Laufzeit jeder übertragenen Domain hinzugefügt. Domainnamen mit mehr als neun Jahren, die auf dem Registrierungszeitraum verbleiben, dürfen nicht übertragen werden.

Nach Ablauf der einjährigen Verlängerung wird Ihnen eine jährliche Verlängerungsgebühr für alle nachfolgenden Verlängerungsperioden in Rechnung gestellt. Indem Sie die Übertragung Ihres Domainnamens anfordern, ermächtigen Sie 1&1, Ihr Zahlungskonto für die einjährige Registrierungsgebühr und alle damit verbundenen Gebühren oder Gebühren zu belasten.” Sie können eine Domain für 12 oder 24 Monate bei IONOS registrieren. Wenn Sie das Ende Ihrer ursprünglichen Vertragslaufzeit erreichen, wird die Domain automatisch um ein weiteres Jahr verlängert. Diese automatische Erweiterungsoption ist standardmäßig für jede Domäne aktiviert. Die Registrierung verlief reibungslos und in diesem Konto ist Ionos (1and1) weder besser noch schlechter als die meisten anderen Domain-Registrare. Erklärung: Was ist eine Domain und wie sie registriert ist. In diesem Beitrag werde ich meine Erfahrung teilen (eine Bewertung machen) mit ionos (ex. 1and1) Domain-Registrar. Um Ihnen von Anfang an Zeit zu sparen: Ich benutze diese Domain-Registrierungsstelle nicht mehr, es gibt bessere Optionen, zumindest für mich, basierend auf meinen Bedürfnissen und Kriterien. Der Abschluss einer vom Inhaber genehmigten Übertragung nach diesem Teil A durch den Registerbetreiber führt zu einer Verlängerung der bestehenden Registrierung um ein Jahr, sofern in keinem Fall die gesamte nicht abgelaufene Dauer einer Registrierung zehn (10) Jahre überschreitet.

An dieser Stelle bin ich damit fertig, mit dem Versuch fertig zu sein, mit 1und1 umzugehen. Ich reichte einen Bericht bei Better Business Bureau, die dann kontaktieren Sie das Unternehmen und versuchen, das Problem zu lösen, und wenn das nicht erfolgreich ist die Beschwerde wird immer noch in den BBB Aufzeichnungen bleiben und hoffentlich anderen helfen, dieses faule Unternehmen zu vermeiden. Durch die Verlängerung Ihrer Domain vor Ablauf der Vertragslaufzeit können Sie den aktuellen Preis sofort für weitere 12 oder 24 Monate sperren und müssen sich später nicht mehr mit den Formalitäten befassen.